|  HOME  |  UNTERNEHMEN  |  SERVICE  |  HANDEL  |  INSTRUMENTEN-SUCHE  |  KONTAKT  |  

VITA CHRISTOPH EGENOLF

geboren am 7.6.1960 in Limburg an der Lahn, Eltern: Ingrid u. Berthold Egenolf, Balduinstein, zweitältester von vier Geschwistern

Christoph Egenolf wuchs in einem musikalischen Elternhaus auf, der Vater ist Geiger, Musiklehrer und Dirigent, alle 4 Kinder erlernten ein Instrument. Christoph Egenolf erhielt ab dem 10. Lebensjahr Geigenunterricht bei Prof. Klaus Dillmann/Limburg.

Nach Abitur und Wehrdienstzeit absolvierte CE die Ausbildung zum Geigenbauer an der Staatl. Fachschule für Geigenbau in Mittenwald mit dem Abschluß im Febr. 1986.

Von März 1986 bis August 1990 arbeitete CE bei Geigenbaumeister Rudolf Masurat in Lübeck, hier konnte er sich in der Reparatur, Restaurierung und im Neubau unter kompetenter Anleitung seines Meisters weiterbilden. Im Jahr 1990 legte CE die Meisterprüfung vor der Handwerkskammer Hamburg ab.

Von September 1990 bis Juli 1994 folgte eine Anstellung als Geigenbauer bei Geigenbau Machold in Bremen, wo CE seine Kenntnisse und Fähigkeiten in der Reparatur und Restaurierung von Streichinstrumenten weiter vervollkommnen konnte.

In den Lehr und Gesellenjahren unternahm CE unzählige Reisen zu Studienzwecken ins europäische Ausland und in die USA und besuchte regelmäßig Kollegen, Fachausstellungen, Wettbewerbe, internationale Kongresse usw.

Seit Sommer 1994 arbeitet Christoph Egenolf als selbstständiger Geigenbauer in Essen.

ZURÜCK